STOFFPFLEGE

NATÜRLICHE FARBSTOFF-PFLEGE
  Naturfarbstoffe sind zwar umweltfreundlich, hautschonend und farblich ansprechend, verbinden sich aber nicht wie synthetische Farbstoffe mit textilen Fasermaterialien, was zu leichten Farbveränderungen beim Schwitzen oder Reiben und zu Abfärbung von Farben führen kann. Es wird empfohlen, sie mit dunkler Kleidung oder Rucksäcken zu verwenden. Wir empfehlen außerdem, Ihre Kleidung so wenig wie möglich zu waschen, damit die einzigartige Farbe länger hält.

LEICHTES WASCHEN BEI BEDARF

Alpakawolle ist von Natur aus antibakteriell und geruchsresistent. Anstatt zu waschen, lüften Sie Ihre Kleidung aus Alpakawolle aus und Sie helfen, den Planeten zu schützen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Kleidungsstücke gewaschen werden müssen:

• Handwäsche oder Maschinenwäsche im Schonwaschgang mit kühlem Wasser und einer milden / neutralen Seife.
 
• Mit ähnlichen Farben waschen.

• Zum Trocknen flach hinlegen (nicht aufhängen).

• Verwenden Sie keinen Weichspüler, kein Bleichmittel und keine chemische Reinigung.

• Bügeln Sie behutsam mit einer lauwarmen Einstellung.