Hinterlasse keine Spuren Kleidung

Bei Arms of Andes sind wir stolz darauf, innovativ zu sein und Grenzen zu überschreiten. Wir freuen uns zu verkünden, dass wir einen vollständig biologisch abbaubaren Stoff sowie die erste 100% biologisch abbaubare Outdoor-Kleidung entwickelt haben, welche am Ende ihres Lebens KEINE SPUR hinterlässt! Erfahren Sie weiter unten mehr:

Biologisch abbaubar Details
  • Alpakawolle ist eine Naturfaser und ist daher erneuerbar, recycelbar & biologisch abbaubar.
  • Unsere Produktlinie Naturfarbenverwendet natürliche Baumwollnähte und Etiketten, die ebenfalls biologisch abbaubar sind.
  • Die Reißverschlüsse und Gummibänder sind nicht 100% natürlich, aber wir arbeiten daran!
MEHR ERFAHREN
sustainable materials icon
Naturfarben
  • Mit Ausnahme von Schwarz, Marineblau und Flieder sind unsere Farben zu 100 % natürlich.
  • Weiß ist ungefärbte Alpakawolle, während unsere blauen, türkisen, roten und grauen Farbstoffe aus Pflanzen und Insekten gewonnen werden.
  • Unsere natürlich gefärbten Stoffe haben keine synthetischen Bestandteile , sodass die Umwelt nicht verunreinigt wird, wenn Ihre Kleidung biologisch abgebaut wird!
MEHR ERFAHREN
eco-friendly icon

Bei Arms of Andes sind wir stolz darauf, innovativ zu sein und Grenzen zu überschreiten. Wir freuen uns zu verkünden, dass wir einen vollständig biologisch abbaubaren Stoff sowie die erste 100% biologisch abbaubare Outdoor-Kleidung entwickelt haben, welche am Ende ihres Lebens KEINE SPUR hinterlässt! Erfahren Sie weiter unten mehr:

Biologisch abbaubar Details
  • Alpakawolle ist eine Naturfaser  und ist daher erneuerbar, recycelbar & biologisch abbaubar.
  • UnsereProduktlinie Naturfarbenverwendet natürliche Baumwollnähte und Etiketten, die ebenfalls biologisch abbaubar sind.
  • Die Reißverschlüsse und Gummibänder sind nicht 100% natürlich, aber wir arbeiten daran!
MEHR ERFAHREN
Naturfarben
  • Mit Ausnahme von Schwarz, Marineblau und Flieder sind unsere Farben zu 100 % natürlich.
  • Weiß ist ungefärbte Alpakawolle, während unsere blauen, türkisen, roten und grauen Farbstoffe aus Pflanzen und Insekten gewonnen werden.
  • Unsere natürlich gefärbten Stoffe haben keine synthetischen Bestandteile , sodass die Umwelt nicht verunreinigt wird, wenn Ihre Kleidung biologisch abgebaut wird!
MEHR ERFAHREN

Was macht unsere Naturfarbenlinie so nachhaltig?

Infographic showing sustainable production of biodegradable clothing

Unsere natürlich gefärbten Shirts, Mützen und Halswärmer haben keine synthetischen Bestandteile: Sie hinterlassen KEINE SPUR, wenn sie biologisch abgebaut werden!

Die natürlichen Farben, die wir verwenden

white alpaca next to natural white alpaca wool fabric

ALPAKA

alpaca icon

Naturweiß

(Alpaka-Farbe)

Es gibt 22 natürliche Farben der Alpakawolle, und Weiß ist eine davon. Wir färben unsere naturweißen Kleidungsstücke nicht. Wenn Sie sie also kaufen, tragen Sie Alpakawolle genau so, wie Alpakas sie tragen!

Eucalyptus leaves next to silver and charcoal alpaca wool fabrics

EUKALYPTUS

leaf icon

Natürliche Grautöne

(Silber & Holzkohle)

Eukalyptus stammt ursprünglich aus Australien, liebt aber die peruanischen Anden genauso sehr wie wir! Sie wissen vielleicht, dass er gut ist, um Erkältungen zu lindern, aber er macht auch großartige Farbstoffe. Alle Teile des Eukalyptus enthalten Pigmente, die eine große Vielfalt an Farben erzeugen.

cochineal scale insects on a prickly pear cactus pad next to natural red alpaca wool fabric

COCHINEAL

insect icon

Natürliches Rot

(Karminrot bis Scharlachrot)

Cochineal-Schildläuse sind Wanzen, die auf Kaktuspflanzen leben und seit mindestens 1.500 Jahren von Zivilisationen in ganz Lateinamerika zum Färben von Textilien verwendet werden. Es wird dafür gerühmt, der intensivste Farbstoff zu sein, den es in der Natur gibt.

indigo plant next to natural blue and turquoise alpaca wool fabrics

INDIGO

leaf icon

Natürliches Blau

(Blau und Türkis)

Das älteste bekannte Textil (6.000 Jahre alt), das mit Indigofera Tinctoria gefärbt wurde, wurde in Peru gefunden. Wenn es mit Schinus Molle, einem in den Anden heimischen Baum, gemischt wird, ändert sich die Farbe von Indigoblau zu Türkis! Natürliches Indigo ist auch antibakteriell, welches für zusätzliche Frische sorgt.

* Natürliche Farben können ein wenig abfärben, daher empfehlen wir die Verwendung mit dunkler Kleidung & Ausrüstung, besonders wenn die Kleidungsstücke neu sind. Diese Farben schaden aber weder Ihrer Haut noch der Umwelt. Kleidungsstücke in unserer Produktlinie Naturfarben sind handgefärbt, so dass der genaue Farbton Ihres Artikels völlig einzigartig ist. Natürliche Farbstoffe können einige Ungleichmäßigkeiten in der Färbung aufweisen, doch so funktioniert die Natur. Wir wählen natürliche Farben, da sie biologisch abbaubar sind und keine giftigen Stoffe in die Umwelt gelangen.