Our story at a GLIMPSE 

MADE IN PERU

Wir sind Geschwister, die in einem peruanischen Haushalt in den USA aufgewachsen sind. Seit unserer Kindheit nahmen uns unsere Eltern mit in ihr Land und lehrten uns über unsere Geschichte. Inspiriert durch den nachhaltigen Lebensstil unserer Inka-Vorfahren verwenden wir ihre biologisch abbaubaren Fasern, Alpakawolle, und schufen eine Marke für den Außenbereich.

UNSERE GESCHICHTE

Wir sind ein Bruder und eine Schwester, die in einem peruanischen Haushalt in Los Angeles, Kalifornien, aufgewachsen sind. Unsere Mutter kam von einer Farm im nördlichen Hochland von Peru. Unser Vater stammt aus einer kleinen Stadt im zentralen Teil von Peru. Seit unserer Kindheit besuchten wir jedes Jahr monatelang das schöne Land unserer Eltern. Wir liebten es, die Wunder von Machu Picchu zu entdecken und die alte Geschichte unserer Vorfahren kennen zu lernen.

Unsere Mutter brachte uns auf ihr altes Ackerland, wo wir die Tiere züchteten und unsere Kleidung am Fluss waschen konnten. Jedes Mal, wenn wir in die Staaten zurückflogen, fühlten wir uns der Natur näher als vor unserer Abreise. Inspiriert durch den nachhaltigen Lebensstil, mit dem unsere Mutter aufgewachsen war, wollten wir den nachhaltigen Teil Perus mit zurückbringen.

Wir fragten uns, wie die Jäger und Sammler in so kaltem Klima in so großen Höhen leben konnten. Wie schafften sie es, genügend Ressourcen für ihre Zivilisationen zu haben?

Our answers lied with our ancestors. Starting from 5000 years ago, Peru has one of the oldest civilizations: The Inca Empire. They developed the widest population by mastering engineering, creating cities, and domesticating animals and plants. And with a sustainable approach, the Incas made their goods long lasting and durable. Their renewable method led to enough resources to support their massive civilization. Our idea is to use the Inca's sustainable method and adapt to our modern day society. 

Im Jahr 2018 reisten und bewegten wir um den Globus. Nachdem wir uns in den Staaten, den Niederlanden und Peru niedergelassen hatten, kamen wir zu dem Schluss, dass es eine Lücke gab. Es gab eine Kluft zwischen der Welt und dem Andenvolk. Wir entwickelten Arms of Andes als Brücke für diese Kluft. Wir begannen damit, diese einzigartige, überlegene funktionelle Wolle zu einem Gegenstand zu verbinden, den moderne Entdecker auf ihren wilden Abenteuern schätzen und brauchen würden. Wir untersuchten die wohltuenden Eigenschaften der Faser unserer Natur und die Geschichte dahinter.

Arms of Andes hat die Produktion in Peru eingerichtet, um die Herstellung ihrer Produkte zu verfolgen und die Geschichte des Andenvolkes und seines geliebten Tieres zu verbreiten. Danach begannen wir mit der Produktion von Arms of Andes in den Staaten und den Niederlanden und bald auch in Asien und Australien.

Being children of the Andes and raised in a modern city, nature has many hidden secrets we forgot we wanted to discover. We created our apparel to be 100% of alpaca wool to bring people back to nature. Plastics are a modern city creation that harm our planet. We designed the wool of alpaca to adapt to modern city lifestyle. We hope you enjoy our story and the fiber of the gods.